Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Teilhabe und Emotionen im Marketing

  • Bei vielen Marketingthemen geht es nicht nur um die Vermittlung eines konkreten Kundennutzens, mit dem aufgezeigt wird, welches Problem mit dem beworbenen Produkt – seien es nun Sachgüter oder Dienstleistungen – gelöst werden kann, sondern um die emotionale Ansprache der Zielgruppen. Dabei ist es keineswegs nur eine Kommunikationsaufgabe, sondern die Produktkonzeption und die Gesamtausrichtung desBei vielen Marketingthemen geht es nicht nur um die Vermittlung eines konkreten Kundennutzens, mit dem aufgezeigt wird, welches Problem mit dem beworbenen Produkt – seien es nun Sachgüter oder Dienstleistungen – gelöst werden kann, sondern um die emotionale Ansprache der Zielgruppen. Dabei ist es keineswegs nur eine Kommunikationsaufgabe, sondern die Produktkonzeption und die Gesamtausrichtung des Marketings verändern sich so, dass eine Teilhabe am Produkt, der Produktentwicklung und der Produktidee möglich wird.show moreshow less
  • To communicate the use and new features of a product is quite often not any more sufficient in marketing. Instead of these rational topics and principles we need quite often a merley emotional based communication, focused on specific target groups. This change in communication focus is not only a challenge for the communication but also the product development. It changes the marketing approach inTo communicate the use and new features of a product is quite often not any more sufficient in marketing. Instead of these rational topics and principles we need quite often a merley emotional based communication, focused on specific target groups. This change in communication focus is not only a challenge for the communication but also the product development. It changes the marketing approach in a way that customers and potential customers are able to participate in the whole development process.show moreshow less

Download full text files

Export metadata

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Thomas Breyer-MayländerGND
Creating Corporation:Institut für Angewandte Forschung
Year of Publication:2020
Language:German
GND Keyword:Marketing
DDC classes:300 Sozialwissenschaften
Parent Title (German):Forschung im Fokus
Issue:23
ISSN:1866-9352
First Page:63
Last Page:66
Document Type:Contribution to a Periodical
Institutes:Bibliografie
Acces Right:Frei zugänglich
Release Date:2021/01/12
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG
URN:urn:nbn:de:bsz:ofb1-opus4-44422
URL:https://www.hs-offenburg.de/fileadmin/Einrichtungen/iaf/file/FBericht/FIF_2020_WEB.pdf