Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Objektorientiertes Programmieren mit Java Game Engines

  • Die vorliegende Bachelorarbeit gibt einen Überblick über verschiedene Java Game Engines und wie diese über ein Konzept in die aktuelle Informatik Vorlesung integriert werden können, um dadurch die Motivation der Studierenden signifikant zu steigern. Dabei wurde in den Grundlagen das Lernpotenzial von Computerspielen untersucht sowie der allgemeine Aufbau von Game Engines definiert. DieseDie vorliegende Bachelorarbeit gibt einen Überblick über verschiedene Java Game Engines und wie diese über ein Konzept in die aktuelle Informatik Vorlesung integriert werden können, um dadurch die Motivation der Studierenden signifikant zu steigern. Dabei wurde in den Grundlagen das Lernpotenzial von Computerspielen untersucht sowie der allgemeine Aufbau von Game Engines definiert. Diese Ergebnisse flossen im Anschluss in die Untersuchung ein und führten zu einer Auswahl der geeigneten Java Game Engine. Über eine SWOT-Analyse, welche nach V. Wollny und H. Paul durchgeführt wurde, konnte eine gut geeignete Engine ermittelt werden. Auf der Basis des Buches von Michael Kölling wurde ein Konzept für die Informatik - Vorlesung entwickelt, welches im letzten Kapitel der Arbeit mit passenden Aufgaben beschrieben wurde. Die Bachelorarbeit ist sowohl für Studierende der Informatik als auch für Lehrende in diesem Bereich interessant und bietet neue Einblicke in ein Nischengebiet.show moreshow less
  • This bachelor thesis provides an overview of different Java game engines and how they can b e integrated into the current computer science lecture via a concept that aims to significantly increase the motivation of the students. Therefore the learning potential of computer games has been examined and the general structure of game engines has been defined. These results were subsequentlyThis bachelor thesis provides an overview of different Java game engines and how they can b e integrated into the current computer science lecture via a concept that aims to significantly increase the motivation of the students. Therefore the learning potential of computer games has been examined and the general structure of game engines has been defined. These results were subsequently incorporated into the research process and led to the selection of a suitable Java game engine. By means of a SWOT analysis, that was carried out according to V. Wollny and H. Paul, a well-suited engine has been determined. As a general guideline a book by Michael Kölling was used to develop a concept for the computer science lecture. This process has been described in the last chapter of this thesis and has been equipped with suitable tasks. The bachelor thesis is interesting for students of computer science as well as for teachers in this field and offers new insights into a niche area.show moreshow less

Download full text files

  • BachelorThesis_Jonathan_Piechowicz.pdf
    deu

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Jonathan Piechowicz
Place of publication:Offenburg
Year of Publication:2022
Page Number:VII, 81
Language:German
Tag:Didaktisches Spiel; Java Game Engine
DDC classes:000 Allgemeines, Informatik, Informationswissenschaft
Advisor:Volker Sänger, Andreas Schaad
Publishing Institution:Hochschule Offenburg
Granting Institution:Hochschule Offenburg
Date of final exam:2022/02/28
Document Type:Bachelor Thesis
Institutes:Abschlussarbeiten / Bachelor-Studiengänge / MW+
Open Access:Nein
Release Date:2022/05/03
Licence (German):License LogoUrheberrechtlich geschützt