Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Intelligentes Data Governance und Data Management – Neue Chancen für die Kundendatenbewirtschaftung

  • Mit der Digitalisierung haben sich für Marketing und Vertrieb vielzählige unterschiedliche neue Kanäle, Werbeformate und Zielgruppen eröffnet. Expertinnen und Experten schätzen, dass ca. 4.000 bis 10.000 Werbe- und Markenbotschaften täglich auf jede und jeden von uns einprasseln. Mögen diese Zahlen umstritten und eine Zahl zwischen 300 bis 500 Botschaften pro Tag realistischer sein, so ist diesMit der Digitalisierung haben sich für Marketing und Vertrieb vielzählige unterschiedliche neue Kanäle, Werbeformate und Zielgruppen eröffnet. Expertinnen und Experten schätzen, dass ca. 4.000 bis 10.000 Werbe- und Markenbotschaften täglich auf jede und jeden von uns einprasseln. Mögen diese Zahlen umstritten und eine Zahl zwischen 300 bis 500 Botschaften pro Tag realistischer sein, so ist dies noch immer eine Menge, die kaum noch verarbeitet und wahrgenommen werden kann. Als Reaktion auf diese Werbemasse und Reizüberflutung haben Konsumentinnen und Konsumenten zum Teil eine Art „Werbeblindheit“ entwickelt. Für Unternehmen wird daher zunehmend herausfordernder, ihre Zielgruppe aktiv zu erreichen. Was können Unternehmen nun tun, um dennoch nachhaltig Aufmerksamkeit zu gewinnen, und wie kann Künstliche-Intelligenz-gestütztes Kundendatenmanagement dabei helfen?show moreshow less

Export metadata

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Simone BraunORCiDGND, Dan Follwarczny, Andreas Heißler
Editor:Matthias Graumann, Achim Burkhardt, Thomas Wenger
Publisher:Springer Gabler
Place of publication:Wiesbaden
Year of Publication:2022
Edition:1.
ISBN:978-3-658-36888-3 (Print)
ISBN:978-3-658-36889-0 (Online)
Language:German
GND Keyword:Datenmanagement; Datenqualität; Kundendaten; Künstliche Intelligenz
Tag:Data Governance; Datenschutz; Identity Resolution
Parent Title (German):Aspekte des Managements der Digitalisierung
First Page:89
Last Page:113
Document Type:Part of a Book
Institutes:Bibliografie
Open Access:Nein
Release Date:2022/03/28
Licence (German):License LogoUrheberrechtlich geschützt
DOI:https://doi.org/10.1007/978-3-658-36889-0_5