Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)
The search result changed since you submitted your search request. Documents might be displayed in a different sort order.
  • search hit 35 of 647
Back to Result List

Nutzerprobleme beim E-Commerce sehen und hören

  • Im Rahmen des Forschungsprojekts Professional UX entwickelt die Hochschule Offenburg gemeinsam mit dem Softwarehaus Dr. Hornecker in Freiburg eine innovative Systemlösung, die es ermöglicht, anhand von Mimik, Stimme und Blickverlauf beim Nutzer entstehende Emotionen bei der Nutzung interaktiver Anwendungen zu erfassen und zu interpretieren. Ziel der Untersuchung ist es, Indikatoren zuIm Rahmen des Forschungsprojekts Professional UX entwickelt die Hochschule Offenburg gemeinsam mit dem Softwarehaus Dr. Hornecker in Freiburg eine innovative Systemlösung, die es ermöglicht, anhand von Mimik, Stimme und Blickverlauf beim Nutzer entstehende Emotionen bei der Nutzung interaktiver Anwendungen zu erfassen und zu interpretieren. Ziel der Untersuchung ist es, Indikatoren zu identifizieren, die eine exakte Zuordnung von wahrgenommenen Reizen zu den jeweils ausgelösten Emotionen erlauben. Sobald negative Emotionen wie Ärger oder Unsicherheit auftreten, kann dieser erfasst und im Nachgang der jeweils irritierende Reiz eliminiert werden. Das Projektteam hat einen ersten Prototyp für die Professional UX Systemlösung in Form von Hard- und Software entwickelt, mit dem es möglich ist, UX-Messungen während der User Interaktion durchzuführen und automatisiert mithilfe von KI auswerten zu lassen.show moreshow less

Export metadata

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Christina Miclau, Oliver GastGND, Julius Hertel, Anja Wittmann, Achim Hornecker, Andrea MüllerGND
Creating Corporation:Deutscher Dialogmarketing Verband e.V.
Subtitle (German):Wie KI uns bei der Analyse der User Experience unterstützt
Publisher:Springer Gabler
Place of publication:Wiesbaden
Year of Publication:2020
ISBN:978-3-658-29455-7 (Print)
ISBN:978-3-658-29456-4 (Online)
Language:German
Tag:Emotionsforschung; Eye Tracking; Künstliche Intelligenz; Mimikanalyse; User Experience
Parent Title (German):Dialogmarketing Perspektiven 2019/2020
First Page:57
Last Page:72
Document Type:Conference Proceeding
Institutes:Bibliografie
Open Access:Zugriffsbeschränkt
Release Date:2021/01/11
Note:
Tagungsband 14. wissenschaftlicher interdisziplinärer Kongress für Dialogmarketing (September 2019, Hochschule Pforzheim).
DOI:https://doi.org/10.1007/978-3-658-29456-4_4