Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)
  • search hit 90 of 647
Back to Result List

Erschließung einer 0.35 Mikrometer Technologie für die Bearbeitung mit Mentor Tools

  • An der Fachhochschule Offenburg wird der Design-Kit FHO_MTC_CMOS_035_v1.0 erstellt. Mit Hilfe dieses Kits lassen sich Designs in der AMI O.35 Mikrometer Technologie entwerfen. Alle durchgeführten Arbeiten werden durch den Entwurf eines Lottozahlengenerator-Chips verifiziert, der gefertigt wird. Damit sind alle wesentlichen Schritte bekannt, die für die Aufbereitung eines Design-Kits für beliebigeAn der Fachhochschule Offenburg wird der Design-Kit FHO_MTC_CMOS_035_v1.0 erstellt. Mit Hilfe dieses Kits lassen sich Designs in der AMI O.35 Mikrometer Technologie entwerfen. Alle durchgeführten Arbeiten werden durch den Entwurf eines Lottozahlengenerator-Chips verifiziert, der gefertigt wird. Damit sind alle wesentlichen Schritte bekannt, die für die Aufbereitung eines Design-Kits für beliebige Technologien für die Mentor-Tools erforderlich sind. Der Design-Kit wird für alle MPC-Mitglieder freigegen, die eine NDA für AMI bei Europractice unterzeichnet haben.show moreshow less

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Markus Striebel, Dirk JansenGND
Creating Corporation:Fachhochschule Ulm
Place of publication:Ulm
Year of Publication:2003
Pagenumber:6
Language:German
Parent Title (German):MPC-Workshop Juli 2003, Konstanz
Volume:30
ISSN:1862-7102
First Page:13
Last Page:18
Document Type:Conference Proceeding
Open Access:Frei zugänglich
Institutes:Bibliografie
Opac ID:Link zum Online-Katalog
Release Date:2018/06/08
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG
URL:https://www.mpc-gruppe.de/de/workshopbaende.html?file=files/content/workshops-volums/MPC_Workshopband_30.pdf