Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)
The search result changed since you submitted your search request. Documents might be displayed in a different sort order.
  • search hit 9 of 28
Back to Result List

Live-Online-Trainings für die Marke Bosch Professional - Konzeption, didaktisches Design und technische Umsetzung

  • Die zunehmende Digitalisierung ändert die Art und Weise unseres Zusammenlebens. Im Zeitalter „Industrie 4.0“ sind Unternehmen mehr denn je dazu angehalten, den vorhandenen Fachkräftemangel einzudämmen,indem sie Weiterbildungsmaßnahmen fördern. Auch die Lernkultur ist betroffen. Vieles von unserem Wissen rufen wir über das Smartphone ab, sehen uns Video-Tutorials an oder lesen Artikel auf demDie zunehmende Digitalisierung ändert die Art und Weise unseres Zusammenlebens. Im Zeitalter „Industrie 4.0“ sind Unternehmen mehr denn je dazu angehalten, den vorhandenen Fachkräftemangel einzudämmen,indem sie Weiterbildungsmaßnahmen fördern. Auch die Lernkultur ist betroffen. Vieles von unserem Wissen rufen wir über das Smartphone ab, sehen uns Video-Tutorials an oder lesen Artikel auf dem Tablet. Durch die sich verändernde Lernkultur ist zu beobachten, dass das Bewusstsein der Unternehmen für neue Trends, wie der des ELearnings, gestiegen ist. Dabei stellen sich folgende Fragen: Wie kann der Wandel unterstützt werden? Welche Weiterbildungs-maßnahmen sind die effektivsten für Mitarbeiter und Unternehmen? Kann der Fachkräftemangel lediglich durch Präsenzseminare oder auch durch ELearning-Angebote behoben werden? Sind innovative Lernsysteme in der Lage, die Lerneffizienz zu steigern? Um erfolgreiche Weiterbildungsmaßnahmen in Form von digitalen Medien anbieten zu können,müssen im Vorfeld Entscheidungen in Bezug auf den Einsatz von IT, das didaktische Design und die Organisation des Lernangebots getroffen werden. Lediglich ein durchdachtes Gesamtkonzept kann einen erfolgreichen und effizienten Lehr- Lernprozess durch E-Learning in Kombination mit Präsenzseminaren gewährleisten. Die vorliegende Bachelorarbeit befasst sich mit Live-Online-Trainings für die Marke Bosch Professional. Als ein E-Learning-Baustein unter vielen soll das Live-Online-Training dabei helfen,das gesamte Lernkonzept der Robert Bosch Power Tools GmbH zu strukturieren. Dabei soll sowohl das Angebot an Präsenzseminaren als auch das E-Learning-Angebot für die Vertriebsunternehmen attraktiver werden. Präsenzseminare sind auf Basis von Umfragen bei Mitarbeitern zwar meist beliebt,kommen allerdings dennoch für viele Unternehmen aus verschiedenen Gründen, wie beispielsweise Zeit- und Kostengründen, nicht mehr in Frage. Das Live-Online-Training bietet zum einen einen adäquaten Weiterbildungsersatz für diejenigen Mitarbeiter, die bei einem Präsenzseminar verhindert sind, zum anderen eine Vorbereitungsmöglichkeit für diejenigen, die am vertiefenden, praktischen Präsenzseminar teilnehmen. Das E-Learning-Angebot dient unter anderem der Vorbereitung und Einführung in die Thematik vor dem Live-Online-Training. Im Fokus dieser Arbeit steht unter anderem das didaktische Design, das die verschiedenen didaktischen Modelle in Bezug auf das Online-Lernen aufzeigt. Auf Basis dieser Modelle erfolgt die Konzeption einer telemedialen Lerneinheit, welche durch das Anwenden kreativer Methoden für das aktive und interaktive Online-Lernen den Lernprozess unterstützt. Die technische Umsetzung dokumentiert das letztlich durchgeführte Live-Online-Training und thematisiert alle technischen Aspekte, die für die Umsetzung notwendig sind.show moreshow less
  • The increased digitization changes the way we live together. In the age of industry 4.0 companies are more than ever forced to curb the skilled worker shortage by promoting further training. The learning culture is affected as well. By the fact that much of our knowledge can be retrieved from the smartphone or tablet, we more and more tend to watch video tutorials or to read articles on the way.The increased digitization changes the way we live together. In the age of industry 4.0 companies are more than ever forced to curb the skilled worker shortage by promoting further training. The learning culture is affected as well. By the fact that much of our knowledge can be retrieved from the smartphone or tablet, we more and more tend to watch video tutorials or to read articles on the way. Due to a changing learning culture it can be observed that companies become aware of that new tendency and adapt to the e-learning trend. But how can change be supported? Which advanced training programmes are the best? Can the skilled worker shortage be solved by presence seminars or e-learning offers? Are innovative learning systems capable of improving the learning efficiency? To be able to offer successful training measures by using digital media, decisions need to be taken in advance regarding to the use of IT, the didactic design and the organization of the learning offer. Only a well thought-out overall concept can ensure a successful and efficient learning process combining e-learning with presence seminars. This Bachelor thesis deals with Live-Online-Trainings for Bosch Professional. As one component of many, Live-Online-Trainings should help to structure the whole learning concept of Bosch. By the concept of Live-Online-Trainings, the e-learning offer should become more attractive as well as the presence seminars. According to surveys, presence seminars are mostly popular, however,they are no longer practicable for many companies in regard to factors such as time inefficiency or financial reasons. The Live-Online-Training offers an adequate substitute for those employees who are prevented from attending a seminar and additionally a preparation for those who are able to attend the deepening practical seminar. E-learning serves as a preparation and introduction to the topic before the live online event. This thesis depicts different didactic models of Online Learning and brings the didactic design in focus. Derived from these models a telemedial learning unit was developed. By the involvement of creative methods for active and interactive online learning the learning process should be supported. The technical implementation documents the ultimately conducted Live-Online-Training and shows all technical aspects that are necessary for the realisation.show moreshow less

Download full text files

  • Tobias Jakobi_Bachelorarbeit_Live-Online-Trainings.pdf
    deu

Export metadata

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Tobias Jakobi
Place of publication:Offenburg
Year of Publication:2017
Pagenumber:146
Language:German
GND Keyword:E-Learning; Online Training; Webinar
Tag:Live-Online-Training
DDC classes:000 Allgemeines, Informatik, Informationswissenschaft
Advisor:Claudia Schmidt, Erik Hentschel
Publishing Institution:Hochschule Offenburg
Granting Institution:Hochschule Offenburg
Date of final exam:2017/04/10
Document Type:Bachelor Thesis
Institutes:Abschlussarbeiten / Bachelor-Studiengänge / MW+
Open Access:Zugriffsbeschränkt
SWB-ID:1655309463
Release Date:2018/04/25
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG