The search result changed since you submitted your search request. Documents might be displayed in a different sort order.
  • search hit 7 of 2418
Back to Result List

Digitalisierung als Technik der Gegenaufklärung

  • Die Digitalisierung aller Lebensbereiche ist kein Technik-, sondern ein Systemwechsel. Alles, was wir im Netz tun, wird verdatet; idealiter prenatal bis postmortal. Dieser Datenpool wird mit immer ausgefeilteren Algorithmen des Big Data Mining analysiert und mit Methoden der Empirie, Statistik und Mustererkennung ausgewertet. Der Mensch wird zum Datensatz. Je früher Menschen psychometrischDie Digitalisierung aller Lebensbereiche ist kein Technik-, sondern ein Systemwechsel. Alles, was wir im Netz tun, wird verdatet; idealiter prenatal bis postmortal. Dieser Datenpool wird mit immer ausgefeilteren Algorithmen des Big Data Mining analysiert und mit Methoden der Empirie, Statistik und Mustererkennung ausgewertet. Der Mensch wird zum Datensatz. Je früher Menschen psychometrisch vermessen werden können, desto exaktere Persönlichkeits-, Lern- und Leistungsprofile entstehen – und umso leichter ist die Einflussnahme. Das ist der Grund für die Forderung nach Digitaltechnik in KiTas und Grundschulen. Menschen werden daran gewöhnt zu tun, was Maschinen ihnen sagen. Das ist Gegenaufklärung aus dem Silicon Valley per App und Web. Wie Alternativen aussehen können, zeigt dieser Beitrag.show moreshow less

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Ralf LankauGND
Publisher:Psychosozial-Verlag
Place of publication:Gießen
Year of Publication:2019
Language:German
Tag:Bildungscontrolling; Learning Analytics; Psychometrie
DDC classes:300 Sozialwissenschaften
Parent Title (German):Psychoanalytische Familientherapie
Volume:20
Issue:Nr. 38, 1/2019
ISSN:1616-8836
First Page:51
Last Page:70
Document Type:Article (reviewed)
Institutes:Hochschule Offenburg / Bibliografie
Release Date:2019/07/11
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG