Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)
The search result changed since you submitted your search request. Documents might be displayed in a different sort order.
  • search hit 6 of 58
Back to Result List

Optische Sensoren für intelligente automotive und aeronautische Systeme

  • In den letzten Jahren nahm die Anzahl der Sensoren, die unsere Mobilität zu Land, zu Wasser oder zu Luft erfordert, rapide zu. Immer mehr Sensoren helfen uns, unter schwierigen und zeitkritischen Bedingungen Entscheidungen zu treffen. Und immer mehr optische Sensoren ersetzen klassische elektrische Sensoren. Einerseits weisen optische Sensoren eine bessere elektromagnetische Verträglichkeit auf,In den letzten Jahren nahm die Anzahl der Sensoren, die unsere Mobilität zu Land, zu Wasser oder zu Luft erfordert, rapide zu. Immer mehr Sensoren helfen uns, unter schwierigen und zeitkritischen Bedingungen Entscheidungen zu treffen. Und immer mehr optische Sensoren ersetzen klassische elektrische Sensoren. Einerseits weisen optische Sensoren eine bessere elektromagnetische Verträglichkeit auf, werden also nicht von externen Quellen beeinflusst, andererseits sind sie sehr robust und haben eine längere Lebenszeit als ihre elektrischen Pendants.show moreshow less

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Dan CurticapeanGND
Place of publication:Offenburg
Date of Publication (online):2011/03/21
Pagenumber:1
Language:German
GND Keyword:Sensor
Tag:Optische Sensoren
DDC classes:500 Naturwissenschaften und Mathematik / 530 Physik
Parent Title (German):Beiträge aus Forschung und Technik
Volume:2010
First Page:45
Document Type:Contribution to a Periodical
Open Access:Frei zugänglich
Institutes:Bibliografie
Journals:Beiträge aus Forschung & Technik
Release Date:2011/03/21
Licence (German):License LogoVeröffentlichungsvertrag für Publikationen mit Print on Demand
URN:urn:nbn:de:bsz:ofb1-opus-443