Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)
  • search hit 1 of 1
Back to Result List

Lebensdauervorhersage für die Graugusswerkstoffe EN GJS700, EN GJV450 und EN GJL250 bei kombinierter nieder- und hochfrequenter Belastung

  • Für die Werkstoffe EN GJS700, EN GJV450 und EN GJL250 werden die Lebensdauern unter kombinierter thermomechanischer und hochfrequenter Belastung vorhergesagt. Hierzu wird ein mechanismenbasiertes Lebensdauermodell verwendet, das auf dem Wachstum von Mikrorissen beruht. Das Modell berücksichtigt das Wachstum von Rissen durch nieder- und überlagerte hochfrequente Belastungszyklen. Anhand vonFür die Werkstoffe EN GJS700, EN GJV450 und EN GJL250 werden die Lebensdauern unter kombinierter thermomechanischer und hochfrequenter Belastung vorhergesagt. Hierzu wird ein mechanismenbasiertes Lebensdauermodell verwendet, das auf dem Wachstum von Mikrorissen beruht. Das Modell berücksichtigt das Wachstum von Rissen durch nieder- und überlagerte hochfrequente Belastungszyklen. Anhand von einachsigen Ermüdungsversuchen wurden die Parameter des Lebensdauermodells angepasst, sodass eine bestmögliche Lebensdauervorhersage erzielt wird. Dabei stimmen die vorhergesagten Lebensdauern gut mit den experimentell ermittelten Zyklenzahlen zum Versagen überein.show moreshow less

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Mario Metzger, Britta Nieweg, Thomas SeifertGND
Creating Corporation:Verein Deutscher Giessereifachleute e.V. (VDG)
Publisher:Giesserei-Verlag
Place of publication:Düsseldorf
Year of Publication:2012
Language:German
DDC classes:600 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften / 600 Technik
Parent Title (German):Giesserei : die Zeitschrift für Technik, Innovation und Management
Volume:99
Issue:4
ISSN:0016-9765
First Page:50
Last Page:55
Document Type:Article (unreviewed)
Institutes:Bibliografie
Acces Right:Frei zugänglich
Release Date:2014/08/28
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG
URL:https://www.kug.bdguss.de/fachartikel/lebensdauervorhersage-fuer-die-graugusswerkstoffe/